You are currently viewing Konzert mit dem chinesischen Geiger Jianguo Lu und der Pianistin Janet Olbrich
Jianguo Lu - Chinesische Geigen

Konzert mit dem chinesischen Geiger Jianguo Lu und der Pianistin Janet Olbrich

Sa, 29. Oktober 2022 um 18:30 Uhr

Veranstaltungsort: Klangewölbe im Barockschloss Delitzsch


Samstag, 29. Oktober 2022, ab 18:30 Uhr

Geboren in China, begann Jianguo Lu bereits im Kindesalter mit dem Spiel der Erhu, der traditionellen chinesischen Geige. Nach einem erfolgreichen Musikstudium am Konservatorium Shanghai, wurde er in das renommierte „Chinesische Zentrale Orchester für Nationale Musik“ in Peking aufgenommen. Und hatte seit 1990 zahlreiche Auftritte mit verschiedenen renommierten Ensembles in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und in Österreich.

Höhepunkte seines Schaffens:

Die Weihnachtskonzerte in der Alten Handelsbörse, sowie das Rosenmontagskonzert 2017 und 2019 im Gewandhaus, mit dem Neuen-Salonorchester-Leipzig.

Mit der Thüringen-Philharmonie die Konzerte „East meets West“ im Gothaer Kulturhaus und im Landestheater Eisenach.

2020 das Neujahrskonzert im König Albert Theater Bad Elster.

Nin Hao Leipzig.de

 

Janet Olbrich

wurde 1971 in Leipzig geboren. Sie studierte Klavier und Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. Ihre Leidenschaft ist das Vermitteln eines der schönsten Hobbys an musikbegeisterte Schüler. Als freischaffende Klavierpädagogin unterrichtet sie seit 1994 an verschiedenen Musikschulen. 2016 eröffnete sie im Leipziger Norden die „Klavierschule Olbrich“ für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit eigens dafür geschaffenen Räumlichkeiten unter dem Motto „einfach rantasten“.

Als Pianistin war sie in unterschiedlichen Genres zu Hause, vom Kabarett bis kleinen Gesangs- und Instrumentalensembles. Mit dem Leipziger Frauenchor T.Voices e.V. ist sie seit mehr als 25 Jahren als künstlerische Leiterin und Pianistin in der Chorszene unterwegs.

Zur Eröffnung der „Nacht der Kunst“- das Kulturfestival auf Leipzigs längster Straße spielte sie das erste Mal im Duo mit Jianguo Lu, was nun schon zur Tradition geworden ist. So entstand vor fünf Jahren eine persönliche Freundschaft und ein interkulturelles musikalisches Projekt.

www.klavierschule-olbrich.de

Der EA beträgt 20,- EUR
Anmeldung: via E-Mail Bitte hier klicken oder telefonisch unter 0173 – 872 65 15.